Neuigkeiten



Schauspiel Dortmund beim Theatertreffen
THEATER
07.02.2017
Das Schauspiel Dortmund ist mit der Produktion "Die Borderline Prozession" zum Berliner Theatertreffen 2017 eingeladen. Die Inszenierung von Schauspiel-Intendant Kay Voges ist die insgesamt dritte Einladung nach Berlin für das ...
Foto-Aktion für Liebende in der Niki-Ausstellung
VALENTINSTAG
07.02.2017
Die Kunstwerke Niki de Saint Phalles feiern das Leben und die Liebe – und genau das dürfen Pärchen am Abend des Valentinstags, 14. Februar, auch im Museum Ostwall (MO) im Dortmunder U.
Neues Wohnzimmer am Nordmarkt
GRÜNER SALON
06.02.2017
Gute Ideen werden in Dortmund schnell umgesetzt: Einen knappen Monat hat der Umbau gedauert, aber nun öffnet mit neuem Konzept am Nordmarkt mit dem Grünen Salon ein neues Café mit Bar, das sich vor allem als Treffpunkt von Menschen ...
36. Kinder-Karnevalszug und Ki-Ka-Fe
KARNEVAL
06.02.2017
Zum 36. Mal findet am Sonntag, 19. Februar, der Dortmunder Kinder-Karnevalszug statt. Der Umzug startet um 14 Uhr am Europabrunnen auf der Kleppingstraße.
Nichtschwimmerbecken außer Betrieb
SÜDBAD
02.02.2017
Das Nichtschwimmerbecken wird ab Freitag, 10. Februar außer Betrieb genommen und steht den Badegästen für die nächsten 10 Tage nicht zur Verfügung.
WBC-Weltmeisterschaft in Dortmund
BOXEN
02.02.2017
Am 1. April 2017 kämpft Marco Huck gegen den bisher noch ungeschlagenen Letten Mairis Briedis, in Dortmund um die WBC-Weltmeisterschaft im Cruisergewicht.
Vorverkauf startet am 4. Februar
RUHRHOCHDEUTSCH
02.02.2017
Vom 21. Juni bis 8. Oktober präsentiert das größte Festival seiner Art in Deutschland wieder Highlights der Kabarett und Comedy Szene, aus dem Ruhrpott und von anderswo.
Nachtkritik-Redaktion zeichnet "Borderline Prozession" aus
SCHAUSPIEL DORTMUND
02.02.2017
Kay Voges Inszenierung "Die Borderline Prozession" ist auf Platz drei der 10 besten Inszenierungen im deutschsprachigen Raum beim Theatertreffen von nachtkritik.de gewählt worden.

Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen