Tourist-Info erneut mit i-Marke zertifiziert

© DORTMUNDtourismus, Jenny Eimer
© DORTMUNDtourismus, Jenny Eimer

DORTMUNDtourismus freut sich über Bestätigung des Qualitätssiegels


Die Tourist Info Dortmund punktet mit Qualitätsbewusstsein und erhält erneut die i-Marke. Alle drei Jahre stellt der Deutsche Tourismus Verband (DTV) die Tourist Informationen in Deutschland auf den Prüfstand, bevor er das Qualitätssigel vergibt. Unabhängige Prüfer testen Infrastruktur, Ausstattung, Angebot und Service über einen Zeitraum von sechs Wochen. In Dortmund lag der Prüfungszeitraum genau in der Vorweihnachtszeit, in der ohnehin viel Betrieb in der Tourist-Info ist.


DORTMUNDtourismus freut sich über das Ergebnis, welches ähnlich positiv ausfällt wie in
Vorjahren. Volle Punktzahl gibt es für die Schaufenstergestaltung, die Helligkeit in den Räumen, die
Freundlichkeit des Personals und die Qualität der Auskünfte zu möglichen Hotelbuchungen.
Punktabzüge gab es für fehlende Sitzmöglichkeiten oder zu wenig Angebot um Wartezeiten zu
überbrücken.
DORTMUNDtourismus ist im letzten Sommer in die Räume an der Kampstraße 80 eingezogen.
Längst sind nicht alle Ideen für die Gestaltung umgesetzt. Bald soll zum Beispiel eine Virtual Reality
Station installiert werden, in der Kunden über Screens und den Einsatz einer VR-Brille an die
Highlights der Stadt versetzt werden und sich per 360 Grad Video einen Vorab-Eindruck
verschaffen können. Dann wird die Überbrückung der Wartezeit sicher kein Problem mehr sein.
Seit 2006 vergibt der DTV das Qualitätssigel für Touristinformationsstellen und prüft anhand
bundesweit einheitlicher Kriterien. Die Testpersonen wenden sich mehrmals per E-Mail, Telefon
oder persönlich mit ihren umfangreichen Fragen an die Mitarbeiter der Tourist-Info. Zu erkennen
geben sich die Prüfer erst nach dem letzten Test, denn nur so kann die Angebots- und
Leistungsqualität wirklich aus Sicht des Gastes geprüft werden.

Die DORTMUNDtourismus GmbH ist die offizielle Tourismusmarketingorganisation der Stadt
Dortmund. Neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in Tourist-Information und
Verwaltung daran, den Geschäftsreise- und Freizeittourismus in der Destination Dortmund zu
stärken. Mehrheitsgesellschafter ist der DORTMUNDtourismus e.V., die Sperrminorität hat die
Stadt Dortmund, vertreten durch die Wirtschaftsförderung Dortmund.


Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen