Galopprennbahn Dortmund



Es ist Renntag! © Kathrin Schickle, Rennbahn Bortmund Pferde in Aktion © Kathrin Schickle, Rennbahn Bortmund Die Tribünen aus dem frühen 20. Jahrhundert © Gerd P. Müller, Stadt Dortmund

In Dortmund-Wambel galoppieren die Pferde auf einer der Top-Rennbahnen der Nation: Von November bis April auf der Allwettersandbahn, die übrige Zeit auf Gras. Als Allwetter- und Ganzjahresbahn verfügt die Rennbahn über beheizte Tribünen, die rundherum mit Glas verkleidet sind . Da stören weder Windstoß noch Regenguss das Rennvergnügen.

Die Hauptereignisse auf der Galopprennbahn Wambel sind der Sparkassen-Renntag im Mai, der Große Preis der Wirtschaft im Juni und das Deutsche St. Leger im Oktober jeden Jahres. Hier trifft sich die Pferdesportelite und lockt ein breites Publikum auf die Galopprennbahn. Aus der 125-jährigen Geschichte des Dortmunder Galopprennsports sind schon einige Wettkönige hervorgegangen.

 


Zahlungsarten:
 

Die Trainingsanlage der Galopprennbahn Dortmund beherbergt rund 100 Pferde, die von insgesamt 5 Trainern trainiert werden. Bei Führungen in kleinen Gruppen kann man in der Trainingszentrale einmal Pferdeluft schnuppern. Besonders attraktiv sind hier Stallführungen mit anschließendem Rennbahnfrühstück auf der Tribüne,  wo man das laufende Training beobachten kann.

Stall- & Rennplatzführunge ab 10 Personen auf Anfrage

 
  • Die Galopprennbahn Dortmund-Wambel bietet Vielfältige Räumlichkeiten zur Anmietung und steht für Events ganzjährig zur Verfügung. Vermietung der Tribünen & der Außenfläche für Einzelevents

  • Regelmäßig Live-Musik im Kronen-Biergarten

  • Möglichkeit zum Golfen im Innenraum der Rennbahn

Das Gelände ist für Rollstuhlfahrer geeignet. Die Tribünen aus dem 20. Jahrhundert sind leider nicht Barrierefrei zu erreichen (Stufen).

Seite drucken zum Merkzettel hinzufügen
Galopprennbahn Dortmund
Rennweg 70
44143 Dortmund

Tel.: +49 (0)231 5622660
Fax: +49 (0)231 56226625

E-Mail
Homepage
Routenplaner

In der Nähe


Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen