Kreuzviertel



© Hans-Jürgen Landes © Hans-Jürgen Landes © Hans-Jürgen Landes

Liebevoll restaurierte Jugendstilhäuser und Alleen wie in den Seitenstraßen

von Berlin-Mitte: Das Dortmunder Kreuzviertel - nicht weit von der City

entfernt - besticht durch seine nostalgische Idylle. Wer durch die

verzweigten Altbausiedlungen bummelt, entdeckt ständig neue aufregende

Seitenstraßen. Vor allem Studenten lieben die Gegend zwischen der

Lindemannstraße und der Hohen Straße, obwohl sich fast nur WGs den Luxus

einer Wohnung in diesem Stadtteil leisten können. Ansonsten leben in dem

Viertel Künstler, Architekten und Szeneleute mit Geld. Und jeder scheint hier

jeden zu kennen.


Zahlungsarten:

Seite drucken zum Merkzettel hinzufügen

Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen