Alter Markt



Der alte Markt ist ein beliebter Treffpunkt © Stadt Dortmund, Foto: GPM Der Bläserbrunnen erinnert an die Markttradition © DORTMUNDtourismus

Schon im 12. Jahrhundert trafen sich hier Kaufleute, Handwerker und Bürger, um Geschäfte zu machen. Der 1901 entworfene Bläserbrunnen erinnert an die Markttradition und war als Tränke für die Tiere angelegt. Noch heute ist der Alte Markt ein beliebter Treffpunkt. Seine zahlreichen Straßencafés vermitteln südländisches Flair. Er bietet die größte Restaurant- und Biergartendichte Dortmunds und zählt zu den ersten Einkaufs- und Veranstaltungsadressen der Stadt. Bis zum 2. Weltkrieg befand sich hier das alte Rathaus der freien Reichs- und Hansestadt. Auf dem Alten Markt feiern die Fans von Borussia Dortmund gerne die Erfolge ihrer Mannschaft. Dabei wird sogar das Wasser im Bläserbrunnen gelegentlich gelb eingefärbt.


Zahlungsarten:

Seite drucken zum Merkzettel hinzufügen

Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen