Alte Schmiede Huckarde



Alte Schmiede Huckarde - ein Kulturzentrum © Annika Klein, DORTMUNDtourismus

Früher schwitzten die Kumpel der ehemaligen Zeche Hansa Dortmund-Huckarde in diesen Räumen - heute ist die Schmiede und das Werkstattgebäude ein kultureller Treffpunkt. Der Bergwerk- Architekt Paul Knobbe entwarf das Gebäude in niederdeutscher Barocksteingotik. 1903 bis 1905 wurde es errichtet.

Beliebt sind die Jazz-Frühschoppen, die die Interessengemeinschaft Huckarder Vereine monatlich im Kulturzentrum anbietet.


Zahlungsarten:

Seite drucken zum Merkzettel hinzufügen
Alte Schmiede
Hülshof 32
44369 Dortmund

Tel.: +49 (0)231 3 94 40 83
Fax: +49 (0)231 3 94 40 84

E-Mail
Homepage
Routenplaner

In der Nähe ...


Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen