September

DEW21-Museumsnacht 2015 © Rupert Warren

Der Herbst steht bereits in den Startlöchern und die Tage werden wieder kürzer. Unabhängig von der Jahreszeit und dem dazugehörigen Wetter, hat Dortmund auch in diesem Monat einiges zu bieten.

Den musikalischen Auftakt machen die Cityring-Konzerte (1.-2.9.), diese auf dem Friedensplatz statt. Weiter geht es mit Savas & Sido (7.9.), Trailer Park (8.9.) und Clueso (9.9.) im Westfalenpark. 

Musikliebhabende Entdecker kommen bei dem über die Grenzen Dortmunds bekannte Way Back When-Festival (29.9.-1.10) auf ihre Kosten. Es ist „ein bisschen so wie im Plattenladen beim Stöbern. Nur eben live.

Musik der etwas anderen Art bietet das Oktoberfest "O'zapft is" im Revierpark Wischlingen (28.9.-6.10.). Neben Mickie Krause bringen auch die Münchner G'schichten und Mia Julia die traditionelle Festzeltstimmung ins Ruhrgebiet!

Am Tag des offenen Denkmals (12.9.) öffnen die Denkmäler wieder ihre Pforten. Das diesjährige Motto lautet "Macht und Pracht". Beim 25. Pfefferpotthast-Fest auf dem Alten Markt (26.9.-30.9.) erinnern die Dortmunder an das Scheitern eines hinterlistigen Angriffs auf ihre Stadt- und die Geburt des Dortmunder Nationalgerichts.

Der September ist auch ein Monat der Messen. Beginnend mit der Fair Friends (6.9.-7.9.), der Messe für fairen Handel (7.-10.9.), gefolgt von der Ausbildungsmesse Einstieg Dortmund (14.-15.9.) und der Tabakwarenmesse Inter-tabac (21.-23.9.).

Gekrönt wird der Monat durch die unnachahmliche DEW21-Museumsnacht (22.9.), die schon längst nicht mehr aus dem Kulturleben Dortmunds wegzudenken ist.


Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen