Juli

Juicy Beats Festival im Westfalenpark © H&H Photographics

Der Sommer in Dortmund wird abwechslungsreich. Musikalisch geht es los, bei der neusten Auflage der Sommersounds DJ Picknicks (ab 1.7.) als Vorgeschmack auf das Juicy Beats im Westfalenpark, das auch in diesem Jahr an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfindet (28.-29.7.). Ruhiger hingegen geht es beim traditionellen WeinSommer (20.7.) auf dem Friedenplatz zu.

Wer hingegen lieber auf Schlager steht, dem empfehlen wir das Open-Air-Schlagerfestival Dortmund Olé (8.7.) im Revierpark Wischlingen. Ebenfalls bunt und lustig wird es beim Afro-Ruhr-Festival (30.6.-2.7.) am Dietrich-Keuning-Haus.

Wer sich für mediale Arbeiten interessiert, dem empfehlen wir die zweite Auflage des jungen Medienfestivals Feedback (29.6.-2.7.) im Dortmunder U.

Ein weiteres, schönes Sommerziel ist der Westfalenpark im Süden Dortmunds, wo beim Open-Air-Event PSD-Bank-Kino (29.6.-6.8.) ein Blockbuster auf den anderen folgt. 

Weitere Highlights im Juli sind das Sparkassen Chess-Meeting (15.7.-17.7.) im Orchesterzentrum NRW, sowie das Comedy-Festival RuhrHOCHdeutsch im Spiegelzelt an den Westfalenhallen (21.6.-8.10.).

Dortmund von hoch oben genießen kann, wer den alten Hochofen auf Phoenix-West besteigt. Möglich ist das im Rahmen einer Skywalk-Tour (9.7.)

Komplettiert wird das bunte Programm im Juli von der 22. Internationalen Tattoo- & Piercingconvention (30.6.-2.7.) und der Vivanti (15.-17.7.) in den altehrwürdigen Halle 1 am Rheinlanddamm.


Anmeldung

Melden Sie sich hier an, um jederzeit aktuelle Informationen rund um die touristischen Angebote der Stadt Dortmund per E-Mail zu erhalten.


Datenschutzbestimmungen